Die Geschichte vom Soldaten

So, 25. Sep 2016

19:00h - Kirche im Benjamin-Franklin-Village, Mannheim

Mannheimer Philharmoniker

Boian Videnoff, Leitung

Programm

Stravinsky

Die Geschichte vom Soldaten

Beschreibung

Während die Umsetzung großer Opernaufführungen zu Beginn des 20. Jahrhunderts immer schwieriger wurde, machte sich Strawinsky daran, dem Abhilfe zu schaffen und eine Art Wanderoper zu schaffen, die es ermöglichte, ohne viel Aufwand Musik und Theater zu den Menschen zu bringen. Gemeinsam mit dem Librettisten Charles F. Ramuz entstand so „Die Geschichte vom Soldaten“. Die zentrale Rolle nimmt ein Soldat ein, der auf dem Weg in den Heimaturlaub dem Teufel begegnet und sich auf einen Pakt einlässt, bei dem die Geige des Soldaten immer wieder der Hauptstreitpunkt ist.

Das übliche Opernorchester reduzierte Strawinsky dabei auf je ein hohes und ein tiefes Holz- (Klarinette und Fagott), Blech- (Trompete und Posaune) und Streichinstrument (Violine und Kontrabass) sowie ein Schlagzeug, jeweils als gleichwertige Solo-Instrumente. Gemeinsam mit der Veranschaulichung der einzelnen Szenen durch einen Sprecher, zwei Schauspielern und einer Tänzerin entsteht so ein einzigartiges und sehr anschauliches Gesamtwerk, das für alle Altersgruppen geeignet ist.

Die Mannheimer Philharmoniker sind mit diesem Werk zunächst im Kosovo zu Gast, bevor sie mit der „Geschichte vom Soldaten“ auf dem Gelände des ehemaligen Benjamin-Franklin-Village in einer hervorragenden und einzigartigen Kulisse spielen.

Karten kaufen

Kategorie

Anzahl Karten

Abonnement bestellen

Bestellen Sie dieses Konzert im ABO oder ABOmini und sparen Sie bis zu 20% auf den Einzelkartenpreis. Zudem haben Sie als Abonnent Zugang zu den besten Plätzen im Konzertsaal und genießen exklusive Vorverkaufsrechte vor Saisonbeginn. Somit können Sie sicher gehen, dass Sie stets auf Ihren Wunschplätzen sitzen werden.

Verkaufsinformationen

- An allen bekannten VVK-Stellen der Region
- Telefonisch unter 0621-43735022
- Online unter "Karten kaufen"


Studentenkarten

Musikstudenten erhalten gegen Vorlage ihres Ausweises kostenlose Restkarten.


Preise

Kategorie 1: € 38 | € 33*
Kategorie 2: € 31 | € 27*
Kategorie 3: € 24 | € 21*

*Ermäßigter Preis für Schüler, Studenten, Sozialpassinhaber, Wehr- und Zivildienstleistende sowie Schwerbehinderte (Ausweiseintrag B oder G).

Unser Partner

Stacks Image 148727